GRÜNE Jugend wehrt sich mit JU und JULIS gegen Falschbehauptungen der JUSOS

Ende Februar 2013

Die Jusos vertreiben auf ihrer Internetpräsens eine bewußte Falschdarstellung der Kreisausschussdiskussion zum Antrag auf Aktivitäten gegen Rechts.

JUSO-Artikel

Hierzu haben sich GRÜNE Jugend, JU und JULIS erklärt:

PM GRÜNE Jugend, JU, JULIS

22.02.2013

Grüne Jugend Rhein-Erft-Kreis


GRÜNE JUGEND demonstriert gegen Braunkohledenkmal

Von Anna Stenz

Am 18.02.2013 wurde in Brühl durch den Brühler Heimatverbund ein Denkmal zur Geschichte der Braunkohle der Stadt Brühl eingeweiht. Tags zuvor demonstriert die GRÜNE JUGEND Rhein-Erft-Kreis gegen die Aufstellung.

Wir finden es richtig, dass die Städte des Kreises Denkmäler in Erinnerung an Zeiten errichten, die die Region geprägt haben. Das aufgestellte Modell halten wir aber für zu eindimensional. Die Auswirkungen der Braunkohleverstromung beeinflussen das Leben vieler Menschen in unserem Kreis, beispielsweise durch die Emissionen von Kraftwerken, die Rodung von Wäldern oder die Umsiedlung von Ortschaften. Das Denkmal lässt aber jede Darstellung dieser sozialen und ökologischen Faktoren vermissen. Eine bloße Erinnerung an die Kohlegewinnung und die dahinter steckende Technologie, spiegelt nicht die tatsächliche Bedeutung für Brühl und seine Bürgerinnen und Bürger wieder.

Technisch, sauber, grau-glänzend und fast schon futuristisch wirkt das Denkmal auf uns, das der Brühler Heimatbund aufstellen lässt. Es hat mit der Realität der veralteten, dreckigen Technologie der Braunkohleverstromung nichts zu tun. Der Rahmenbetriebsplan 2 wird zur Zerstörung des Hambacher Forstes führen und das BoA-Plus-Kraftwerk in Niederaußem befindet sich bereits in der Planung. Gegen beide Vorgehensweisen wird lautstark demonstriert, denn die Vorhaben begünstigen den Klimawandel, der weltweit zu einer immer größeren Bedrohung wird. Es sind Geschehnisse wie diese hier im Kreis, die die Klimaziele Deutschlands ad Absurdum führen. Für uns ist ein solches Denkmal der blanke Hohn.

Wir hätten die Aufstellung von Informationstafeln bevorzugt, die Aufschluss über die Arbeit der Menschen in den Tagebauen, die sozialen und ökologischen Folgen und die Entwicklung der Abbautechnologie geben könnten.

Termine

 

Details unter Opens internal link in current windowTermine

 14.9.2013 MV GJ REK

12.00 Uhr im Hotel Alexander

Kölner Straße 76-78

50226 Frechen

22.02.2013

Grüne Jugend stellt sich vor

Willkommen auf der Homepage der GRÜNEN JUGEND Rhein-Erft Kreis! 

Wir sind die junge, grüne, stachelige Stimme der Grünen im Rhein-Erft Kreis und wollen mit DIR etwas bewegen. Gemeinsam realisieren wir vielseitige Projekte und Aktionen zu verschiedenen, interessanten Themen.

Demokratie macht Mitmachen möglich und wir bieten dir gerne Raum für deine Ideen!

 

Misch dich ein und misch mit!

gj@dont-want-spam.gruene-rek.de 

Um uns persönlich kennen zu lernen und dir die Arbeit der Grünen Jugend Rhein-Erft-Kreis anzuschauen, laden wir dich gerne ein, unsere Aktiventreffen zu besuchen! Wann und wo die Treffen stattfinden kannst du unserem Terminplan entnehmen - wir freuen uns auf dein Kommen!

 

Bleib auf dem Laufenden!

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben und verfolgen was wir gerade planen? Like uns auf Facebook und verpasse kein Event mehr:   Facebook-Seite